Greenbrier InnoTrans Event 2016

Im September 2016 fand zur alljährlichen Innotrans Messe im Museum für Kommunikation (ehem. Postmuseum) Berlin ein Event des US-amerikanischen Schienenfahrzeugbauers Greenbrier statt. Ich wurde durch die auf CorporateEvents spezialisierte Agentur Schossmann mit der Illumination des Gebäudekomplexes und der Ausleuchtung der Rednersituation nebst einigen musealen Austellungsstücken betraut. Die technische Durchführung wurde durch die Berliner Firma Black Box Music realisiert. Neben dem üblichen Standardequipment wie Generic Fresnels und LEDfloors kamen über 20 Robe BMFL Spots zum Einsatz und ich nutzte eine GrandMA2 zur Programmierung und Ansteuerung.